Search
Close this search box.
Brunnmatt Schulhaus, Basel © Karin Bürki/HEARTBRUT. Explore more on Heartbrut.com

Schulhaus-Brunnmatt

Picture of Words & Photography: Karin Bürki

Text & Bilder: Karin Bürki

Ein brutalistischer Vulkan

Die markante Kombination aus Betonskulptur und Primarschule im Basler Gundeliquartier trägt unverkennbar die Handschrift von Walter Maria Förderer. Der Bildhauer und Architekt entwarf einige der kühnsten brutalistischen Kirchen der Schweiz und war die kreative Kraft hinter der wegweisenden Architektur der Universität St. Gallen (HSG). Die verschachtelten, kantigen und wuchtigen Sichtbenplastiken, die später sein Markenzeichen wurden, kommen hier allerdings noch reichlich spielerisch und experimentell daher. Die Anlage umfasst einem Haupttrakt, eine Turnhalle und Aula, einen Kindergarten sowie Aussenspielflächen. Dank geschickter Landschaftsgestaltung fügen sich die expressiven Sichtbetonstatements harmonisch in das Wohnquartier ein.

Seit der Generalüberholung von 2014 ist das Hauptgebäude auch ein brutalistischer Vulkan: Von den Notüberläufen auf dem Dach laufen Saskia Edens metallische Lavaströme langsam und schwer die Wände hinunter und verleihen der harten, scharfkantigen Architektur eine silbrig schillernde Dynamik. Wir warten gespannt auf die nächste Eruption.

After two careful refurbishments, the Brunmatt school building looks as fresh and new as ever. The complex is a prime example of how to treat post-war concrete buildings with respect and care.
Der skulpturale Betonschulbau knüpft an den wegweisenden Entwurf des Sekundarschulhauses Neumatt in Aesch von 1962 an, der ebenfalls von Förderer, Otto und Zwimpfer stammt.

© Karin Bürki/Heartbrut

© Karin Bürki/Heartbrut

Hochhaus zur Palme High-Rise, Haefeli Moser Steiger, Zurich, 1955-1964, Swiss Brutalism, © Karin Bürki/Heartbrut. Explore more on Heartbrut.com
La Tulipe (The Tulip), Centre for Medical Research, Geneva 1975-1976,© Karin Bürki/Heartbrut, Swiss Brutalism. Explore more on Heartbrut.com
Hardbruecke Bridge, Zurich, © Karin Bürki/Heartbrut. Explore more on Heartbrut.com
Palais des Congrès, Conference Centre, Swimming Pool, Max Schlup, Biel/Bienne, 1961-1965, © Karin Bürki/Heartbrut, Swiss Brutalism. Explore more on Heartbrut.com